Startseite    Forum    Fotoalbum    Samhain-Fest    Seminare   
   
   
   

Aktuelle Zeit: Mi 17. Okt 2018, 18:27
Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Epplehaus Tübingen - Metalnight

Auf das Thema antworten Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ]
Autor Nachricht

Offline Crazy


Registriert: Di 5. Apr 2011, 17:44

Beiträge: 8

Samstag 22 Oktober 2011

BeitragVerfasst: Fr 16. Sep 2011, 12:45   Betreff des Beitrags: Epplehaus Tübingen - Metalnight   

Bild

Die nächste "Metalnight" im Epplehaus!

UNBOUND - http://www.myspace.com/unboundgermany
spielen Doomcore, einen Mix aus Crowbar, Pantera, Down und Six Feet Under. Gegründet bereits 1996 hat die Band um Sänger "Marshl" etliche Höhen und Tiefen des Musikbuisenss
kennengelernt, wobei die 2001er Europatourne als Vorband von Pro Pain als Highlight genannt werden kann, ebenso beide bisherigen Alben "in-finity" (2000) und "Revenge For The Innocent" (2004).
Leider wurde Unbound immer durch diverse Besetzungswechsel gebremst, aber "Marshl" fand auch jetzt wieder junge neue Musiker, die Unbound den Spirit einhauchen, den sie bereits vor 10 Jahren versprühten! Nun also verjüngt und auch mit neuen Songs wieder Im Epple! Welcome Back!

INFINIGHT – http://www.myspace.com/infinightband
stehen für modernen, thrashlastigen Powermetal amerikanischer Prägung mit druckvollen, tiefer gestimmten Gitarren, wilden Doublebass-Attacken und kraftvoll-melodischem Gesang – oder schlicht und einfach „Hard’n’Heavy in Reinkultur“. Musikalisch entstehen teilweise Parallelen zu Bands wie Nevermore, Iced Earth oder Brainstorm. Zahlreiche begeisterte Reviews des ersten Albums bestätigten der Band aber auch einen eigenen, unverwechselbaren Stil. Grandiose Melodien und mächtige Ohrwurm-Refrains, unterstützt von druckvollen Doublebass-Einsätzen und markantem Bassspiel, bilden die perfekte Kulisse für die mehrstimmigen Gesangsarrangements, mit denen sich InfiNight von der Masse absetzen. Anfang des Jahres veröffentlichten die Power-Thrash-Metaller ihr von den Fans lang ersehntes zweites Album "Like puppets". Der neue Silberling mit seiner Spielzeit von über einer Stunde demonstriert eindrucksvoll die große Bandbreite der Saarländer. Nach
Januar 2008 nun zum 2.Male im Epple!

DOOM DIVISION - http://www.myspace.com/doomdivision
gegründet im Jahr 2006 war von Anfang an klar, welchen Weg von Doom Division gehen wollte: Southern Branded Metal!
Nach der Aufnahme des ersten Demos im Winter 2007/2008, danach vielen gespielten Gigs und Festivals wurde im November 2009 das zweite Demo "Exposed Um Experience" mit noch mehr schwereren Gitarrenriffs und mehr Melodien veröffentlicht. Somit war der nun eingeschlagene Weg festgemeißelt!
Abgrundtief gestimmte Gitarren, und Schmerzen, die buchstäblich in Stimme und Text gedrückt werden, sind Hauptmerkmale des Doom Division Sounds. Ohne dabei ihre Eigenständigkeit zu verlieren, verneigen sich die Musiker vor ihren großen Idolen Crowbar und Down!
Für jeden Southern Doom und Sludge Metal Fan ein Muss! Nach 2010 ebenfalls zum 2.Male bei der Metalnight!

Wann: Sa. 22.10.2011
Wo: Epplehaus Tübingen
Einlass: 20.30 Uhr
Beginn: 21.00 Uhr
Eintritt: 5 Euro
Nach oben Profil 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ]


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

  

cron