Startseite    Forum    Fotoalbum    Samhain-Fest    Seminare   
   
   
   

Anmeldung

Neuigkeiten abonnieren

Gästebuch

Hier können sie Meinungen und Kommentare hinterlassen

Add guestbook entry

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img> <h1> <h2> <h3>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
Magda

Na das mal was feines hier ``herzlichen dank.,

Sabrina

Nice seite, weiter so! Bin gerne hier zu besuch

Genki

Hi, wo finde ich den Cockroach Porn? bin grad auf der seite gelandet: http://www.vfrr.org/cms/index.php?q=gallery&g2_itemId=1085 und finde nichts.

Marco

Hallo, gibt es noch Karten und wenn ja, über wenn oder wo kann ich sie beziehen bzw. reservieren lassen ???????
Gebt mir bitte Info......
Gruß Marco

Bernd

Ich wünsche allen ganz viel Glück für ein erfolgreiches Jahr 2013 ..!

DM

Das Konzert heute geht tatsächlich um 22:00 los?

Werner Faßnacht

Nico: Dann bleib daheim, du linker Gutmensch. Bist du überhaupt Berufsmetaler oder bist du ein linker Provokateur der sich zur Aufgabe gemacht hat, Gästebücher mit linkem Müll vollzulallen?

Nico

Pete - du machst es dir viel zu einfach!

Nazis im Black Metal gehen gar nicht. Ob die jetzt davon singen oder nicht.

Wir sollten da nicht anfangen zu geifern, nur weil die hinweise von der antifa kommen.

Im gegenteil - wir sollten für jeden hinweis dankbar sein und dann unsere meinung bilden.

Und in diesem fall find ich die begründung nachvollziehbar.

Ich werde nicht kommen! Das Label ist mir nicht geheuer!

M.K.

Wie kein Natursekt auf der Bühne?

Pete

wen interessierts ob da irgendwer in irgendwelche strukturen eingebunden ist. auf der bühne findet keine NS statt also was solls. antifa fuck off. ihr seid auch alle in politisch radikale strukturen von "links" eingebunden . also verpisst euch ihr linken nazis.

johnny

Soviel zu unpolitisch...

Die aktuelle Tour wird von „W.T.C. Productions“, dem Label des Schlagzeugers der NS-Black Metal-Band „Absurd“, Sven Zimper und “MetalKommand Concerts” organisiert. „W.T.C.“ ist das Label der auftretenden Bands „Horna“ sowie „Tortorum“.

einsvonvielen

die forderung einem bekennenden neofaschisten keine Bühne zur Selbstdarstellung zu bieten ist also faschistisch? Ist das dieses dingens, dieses dialecktick oder so? merkst du eigentlich noch was du schreibst? und warum fühlst du dich in deiner identität als blackmetler oder wie das heißt so angegriffen wenn wer als Faschist geoutet wird? das sind dinge über du nachdenken solltest. Man sollte dem anderen die Wahrheit wie einen Mantel hinhalten, damit er hineinschlüpfen kann und sie ihm nicht wie einen nassen lappen um die ohren hauen sorry manchmal krieg ich das einfach nicht hin :-)

-

Die Antifa, ein Haufen kleiner Kinder ohne Selbstwertgefühl, muss mit der Bekämpfung eines nicht vorhandenen Problems ihr Ego stärken.
Statt hier Menschen die aktiv was bewegen und erreichen zu behindern sollten sie lieber was wirklich wichtiges tun.
Z.B. die Natur schützen, Bäume pflanzen, Gewalt an Tieren verhindern, Hilfsprojekte für arme Menschen unterstützen, den Regenwald retten, Spenden sammeln für die Krebshilfe oder was weiß ich was. Es gibt kein Problem von rechts oder links in diesem Staat, das Problem besteht zwischen oben und unten, um was erreichen zu können muss man dieses elende Schubladendenken ablegen und auf andere zugehen ohne Vorurteile.
Ausserdem sollte man mit Änderungen immer bei sich selbst anfangen, wenn jeder das was er von anderen erwartet bei sich umsetzt ist die Welt fast schon vollkommen. Jeder darf sagen, singen und denken was er will, weil Musik das kostbarste Gut ist das wir haben. Künstlern und Änhängern der Musik den Abend zu versauen ist asozial und mehr noch als faschistisch.

einsvonvielen

Hey ihr, ich bin auch über den linksunten artikel auf euch aufmerksam geworden...es geht hier nicht um aussagen, die irgendwann irgendwo gemacht wurden und aus dem kontext zitiert, sondern um ein eingebunden sein in neofaschistische Strukturen von mindestens einem aktiven Mitglied der band. entweder eure gästebuchgäste sind naiv oder betreiben aktive faschismusverharmlosung...lg einsvonvielen

A.

Was die linksextremisten hier anzetteln wollen ist zutiefst widerlich. Bei keiner der Bands kommen in den Texten rechte Aussagen vor. mehr muss man garnicht sagen..

Hee

Lieber "Gast", ein Artikel von linksunten ist auch sehr objektiv! ;)

linksoben

Ich kenne genug Leute von der Antifa aber die ziehen im Gegensatz zu den "Gast"-Leuten hier nicht so´n abgefuckten Kindergarten ab. Die kümmern sich um wichtigere Dinge als um Hexenjagden nach Metalbands die vermeintlich rechts sein könnten nur weil irgendjemand irgendwo mal irgendwas im Internet gelesen hat. Kümmert euch mal um wirklich wichtig politische Dinge und haut den richtigen Nazis eins auf die Fresse anstatt Vereinen an den Karren zu fahren die "vermeintlich" rechte Bands spielen lassen.

Svart

Der VFRR leistet tolle Arbeit !!!
Lasst Euch diese Leistung nicht von irgendwelchen politischen Spinnern zerstören, die mit Halbwahrheiten und Unwissen hetzen !!!

gehts noch ???

Also liebe Antifa, die Grundsatzdiskussionen bin ich leid da ist mir ( als ARBEITENDE!!! ) Person, meine Freizeit, wo ihr ja scheinbar irgendwie immer zuviel Zeit davon habt, einfach zu schade, und will an den WE n ausklang haben und net sowas mitmachen... wenns euch anpisst lebt damit, wir normale Metalheads müssen das ja auch mit euch machen, und solche Drohungen naja, das kommt eher Faschismus gleich finde ich !!! Ihr hegt ein Hass auf etwas, wovon ihr ausser dem was iwo im Netz steht, und Interviews die irgendwann mal so verdreht worden sind, und ihr daher Null Ahnung habt von der Wirklichkeit !!! Kann da dem Vortand nur recht geben, der VFRR ist einer der wenigen Clubs wo was getan wird von den Leuten und dem System NICHT !!! auf der Tasche gelegen wird ( so wies sein sollte ) und da so n zenober machen grrrrr.... da kann man nur n Hals bekommen !!! Kann es auch nur sagen VFRR macht weiter so !!!

Caro

@ Gast : Lieber Gast, von was für einem NSBM -Konzert reden sie da? Es treten keine NSBM-Bands auf ! Sie sollten vielleicht in Wikipedia nachschauen was NSBM bands sind..Außerdem sind ihre Angaben auf ihren Links weit hergeholt. Sie gehören wohl zu den Menschen, die andere über einen Kamm ziehen. Es geht hier primär um die Musik. Aussagen die getätigt wurden liegen Jahre zurück, werden aus dem Kontext genommen.. . Das was sie gerade erreichen , ist dass sie den Zorn von nicht-politischen Metalern, wie mich, auf sich ziehen..
VFRR bleibt standhaft und lasst euch von dieser Hetze nicht beeindrucken..

Gesund

Sauber das Ihr Euch nicht verrückt machen lasst von der Systemgestützten AntiFa und das Konzert stattfinden lasst,dafür kann man Euch gar nicht genug Respekt für aussprechen.

Das wir kommen werden,steht außer Frage

Gast

Wie sieht es mit einer Stellungnahme aus? Ich finde doch ihr solltet schon öffentlich sagen das für euch das Auftreten von Nazibands (NSBM) "kulturell bereichernd" sei und von der Meinungsfreiheit gedeckt.

Infos: https://linksunten.indymedia.org/de/node/67459
https://linksunten.indymedia.org/de/node/67192

Brandi

So ich werde euch mal einen schönen gruß hier lassen
ich hoffe mal auf ein baldiges sehen
am 26.05.2012 machen wir eine kleine clubraum einweihung meldet euch doch mal bei mir ob ihr interesse hättet
greez Brandi Presi vom Pythons HMC Chapter in Niederbayern (Straubing)

Aysu

Na das mal was feines hier ``herzlichen dank.,

Nicolai Schühlein

Wie lange würde denn die Veranstaltung Fucking Christmess mit Schrat,Lost Life und Uthark dauern weil unser zug um halb 1 wieder heimfährt ???
Bitte um schnelle antwort liebe grüße
nicolai schühlein

Nix Tod- uns wir es ewig geben, ewig "ein Stachel im Fleisch vom System"

Schlappstruller

VFRR TOT ? Nix mehr los ?

Passt schon, ich hoff, sie hat gemundet

Ich danke Goenaz für die Sau- also das Spanferkel ;). Danke

Pooper

Veranstaltungen

« November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930

Nächste Veranstaltungen

  • No upcoming events available

Neue Forenbeiträge